Hochwasserschutz
             Hochwasserschutz

Unwetter als Vorboten der Zukunft

"Die schweren Unwetter der vergangenen Wochen sind nach Einschätzung des weltgrößten Rückversicherers Munich Re nur Vorboten der Zukunft. Seit etwa zwanzig Jahren gibt es demnach in der Nordhälfte Europas im Frühjahr deutlich häufiger Unwetter mit Starkregen als zuvor. Nach Klimamodell-Studien werde es künftig häufiger "konvektive Starkniederschläge" und mehr Hitze- und Trockenperioden geben, sagte Eberhard Faust, Forschungsleiter für Klimarisiken und Naturgefahren bei Munich Re."                     Quelle: n-tv.de , mba/dpa, Donnerstag, 07. Juni 2018

Infothek - Videos und Broschüren

Videos

Starkregen

Warum man Starkregen nicht vorhersagen kann - Quarks

12.09.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 12.09.2022 | Quelle: WDR

Sturzfluten

Urbane Sturzfluten - Schäden verhindern? - Quarks

12.09.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 12.09.2022 | Quelle: WDR

Hochwasser

Warum kaum jemand vor Hochwasser sicher ist - NDR
Der Wetter-Wahnsinn - Stürmisch und teuer

Montag, 08. Januar 2018, 22:00 bis 22:45 Uhr | 45 Min. | Quellle: NDR

Land unter – Was hilft bei Hochwasser?                11.09.2018 | 45:25 Min.

Hochwasser werden in Deutschland meist unterschätzt, dabei zählen sie zu den gefährlichsten Naturgewalten in Deutschland. Und das Risiko steigt: Laut Experten könnten bis zum Jahr 2044 sieben Mal mehr Menschen in Deutschland allein von Flusshochwasser betroffen sein. Quarks zeigt, wie erst der Mensch das Naturereignis zu einer Katastrophe macht, in dem er den Flüssen ihren Platz nimmt und die Kraft der Wassermassen falsch einschätzt.                                      Quelle: Text & Foto - WDR, Sendung Quarks

Broschüren

Wie schütze ich mein Haus

vor Starkregenfolgen?

 

Quelle: HAMBURG WASSER

Empfehlungen bei Sturzfluten

 

Quelle: Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Hochwasserschutzfibel

 

Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Hochwasserschutzfibel.pdf
PDF-Dokument [5.2 MB]

 

 

Der Klimawandel ist schon Realität!

 

Quelle: Freie und Hansestadt Hamburg

                  Behörde für Umwelt und Energie (BUE)

 

 

Hochwasser - verstehen, erkennen, handeln

 

Quelle: Umweltbundesamt c/o GVP

Kontakt

TAS

Technical Agency Schlüter

- Safety Products & Services -


Neue Weidenstraße 26
25469 Halstenbek

GERMANY

Tel.: 04101-46161

info@ta-schlueter.de

 

Hochwasserschutz

www.TAS-Hochwasserschutz.de

 

Arbeitsschutz

www.TA-Schlueter.de

BEAVER mobiler Hochwasserschutz

DEUREX PURE

Das Ölbindemittel

Hochwasserschutz Hamburg

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TAS -Technical Agency Schlüter